Logo - Hotel im Auerbachtal

Sie finden uns auf:

Anfragen und Buchen:

+49 (0) 2754 37588-0

Onlinebuchung

Hotel Rothaarsteig

Wandern auf dem Rothaarsteig

Ein ganz besonderer Höhepunkt der Region ist der Rothaarsteig, ein Wanderweg, der Sie auf einer Länge von 154 km unvergessliche Momente in der Natur erleben lässt. Der Weg wurde 2001 eröffnet und verläuft größtenteils über den Hauptgebirgskamm des Rothaargebirges. Der Hauptweg beginnt in Brilon und endet in Dillenburg. Ein großer Teil des Wanderweges verläuft entlang der Rhein-Weser-Wasserscheide und führt unter anderem auch durch ein Naturschutzgebiet. Entlang der Wegstrecke befinden sich verschiedenste Sehenswürdigkeiten wie die Bruchhauser Steine, der kahle Asten oder der Langenberg. Auch ein Besuch des Rhein-Weser Turms oder der Ginsburg ist zu empfehlen.

Der Rothaarsteig in Etappen

Für alle, die nicht nur ein ausgesuchtes Teilstück des Rothaarsteiges „erwandern“ wollen, sondern ihn komplett erleben möchten, ist der „Weg der Sinne“ in 6, 8 oder 12 Etappen eingeteilt, die jeweiligen Abschnitte variieren in der Länge zwischen 15 und 25 Kilometern. Bitte sprechen Sie uns an, wie Sie die Etappen von unserem Hotel aus optimal gestalten können. Unser Hotel ist ein idealer Standort, um die eine oder andere Rothaarsteig-Etappe zu wandern.

Rothaarsteig-Spur Ilsetalpfad

Nahezu vor der Haustür unseres Hotels befindet sich ein Eingangsportal zur neuen Rothaarsteig-Spur, dem Ilsetalpfad (Länge: 16,5 km, 645 Höhenmeter). Denken Sie an Ihre Rucksackverpflegung! Ab Einstieg Feudingen (an der Vesperinsel neben Markisen Kuly) führt Sie der 16,5 km lange Ilsetalpfad begleitet von Lahn, Ilse und Weidelbach durch offene Landschaften mit kleinen Schieferfelsen und wunderbaren Ausblicken auf die Bad Laaspher Ortschaften, durch skurrile Kyrillflächen mit natürlichem Wildwuchs und tiefe Wälder. Abenteuerlich: Der Weg durch das verwunschene Ilsetal mit seinen mystischen Felswänden. Romantisch: der Weidelbacher Weiher mit Seerosen in der warmen Jahreszeit. Historisch: Der Weg über die Bettelmannsbuche, wo früher Pilger auf ihrem Weg zur Ilsequelle lagerten und Holzkohle-Fuhrleute auf ihrem Weg zur Kohlen- und Eisenstraße. Majestätisch: Die Ausblicke von der Lahnhelle auf dem Weg nach Volkholz.

Modernes Wandern

Der Rothaarsteig wurde nach neusten landschaftspsychologischen Erkenntnissen angelegt und somit auf die Wünsche und Bedürfnisse des modernen Publikums zugeschnitten. Die Wege sind abwechslungsreich, gut beschildert und sicher. Vom Anfänger bis zum Profiwanderer, hier fühlt sich jeder bestens aufgehoben.

Spannend und entspannend

Spezielle Erlebnisstationen und Informationstafeln sensibilisieren für wichtige Themen des Naturschutzes und erläutern Besonderheiten des Rothaarsteigs. Sicher erfahren Sie das ein oder andere, das Sie bisher nicht wussten. Immer wieder finden sich entlang des Weges auch Bänke, Liegen oder Vesperinseln, die zum Verweilen und entspannen einladen.

Wisent-Welt

Ein wahrer Besuchermagnet ist die Wisent-Welt im Bad Berleburger Ortsteil Wingeshausen. Im Rahmen eines in Europa einzigartigen Artenschutzprojektes wurden hier ab 2013, nach mehr als zehnjähriger Vorbereitung, acht Wisente in die Freiheit entlassen. Da die scheuen Tiere für Wanderer im Verborgenen bleiben, wurde eine zweite Herde in einem naturbelassenen Areal auf einer Fläche von rund 20 Hektar angesiedelt. Hier, in der „Wisent-Wildnis am Rothaarsteig“ können Sie die imposanten Riesen aus nächster Nähe bestaunen.

Starten Sie entspannt

Der perfekte Ausgangspunkt um den Rothaarsteig und die Wisente erkunden und erleben zu können das Hotel im Auerbachtal. Das ruhig gelegene und familiär geführte Haus verfügt über 16 helle und komfortable Gästezimmer, die liebevoll und individuell gestaltet wurden. Entspannen Sie in unserem Wintergarten oder auf unserer Terrasse, schwimmen Sie ein paar Bahnen in unserem Hallenbad oder genießen Sie eine wohltuende Massage. Auch kulinarisch werden Sie von uns verwöhnt – auf feine und leichte Art und Weise. Neben ganzjährig gültigen Arrangements, bietet Ihr Hotel im Auerbachtal übrigens auch speziell auf die Jahreszeiten zugeschnittene Angebote, lassen Sie sich überraschen!